Kurmittelhaus Bad Freienwalde

Kurmittelhaus fhdr

Kurmittelhaus Bad Freienwalde GmbH, Tel.: 03344 - 300 692

Verabreichung ambulanter Vorsorgemaßnahmen: sogenannte "Offene Badekuren" nach Bewilligung durch die Krankenkasse, Rezeptverordnungen durch den Hausarzt bzw. behandelnden Arzt und Selbstzahlerprogramme. Gutscheinvergabe.

Die Anmeldung für Behandlungen im Kurmittelhaus erfolgt in der Terminvergabe der Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde (gegenüber des Kurmittelhauses), Gesundbrunnenstraße 33, Tel. 03344 410-560.

Behandlungszeiten: Montag bis Donnerstag 8-20 Uhr, Freitag 8-16.30 Uhr, Samstag 8-12 Uhr.

Bad Freienwalde Tourismus GmbH - Partner für Gästeservice, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Kurortentwicklung, Tel.: 03344 - 300 692

An der Information im Kurmittelhaus erhältlich: Beratung zu Heilverfahren und Gesundheitsprogrammen, Natur- und Kulturangeboten, Vermittlung von Unterkünften und Freizeitangeboten, Verkauf von Kulturführern, Wander- und Radwanderkarten, Souvenirartikeln (Taschen, Regenschirm, Badetuch, Uhr, Tassen, Kerzen, Kugelschreiber, Pins, Schlüsselanhänger, verschiedene Likörflaschen . . .)

Kurs-Angebote im Kurmittelhaus (Informationen jeweils unter Tel.: 03344 - 300 692)

  • Jeden Montag von 14.30 bis 15.15 Uhr: Osteoporose-Kurs "Starke Knochen für mehr Lebensqualität" mit Ulrike Laue.
  • Jeden Montag von 18 bis 18.45 Uhr: Kurs "Fit im Alltag" mit Kristin Jaroschewsky.
  • Jeden Dienstag von 18 bis 18.45 Uhr: Kurs "Fit im Alltag" mit Jennifer Lange.
  • Jeden Mittwoch von 18 bis 18.45 Uhr: Gruppengymnastik mit Heike Janke.
  • Jeden Donnerstag von 18 bis 18.45 Uhr: Kurs "Gerätetraining" mit Kristin Jaroschewsky.
  • Jeden Donnerstag um 19 und 20 Uhr jeweils eine Stunde (Durchführung je nach Teilnehmerzahl): "Tai Chi Chuan Kurs (Traditionelle Chinesische Bewegungsmeditation)" mit Frank Adler (Berlin, Tel.: 030 - 92 98 575).
  • Jeden Freitag von 17 bis 18.30 Uhr: Yoga mit Sandra Schlegel (Tel.: 03334 - 820 591 bzw. Mobil: 0176 - 78 65 14 44).
  • Jeden 2. Samstag im Monat von 10 bis 15 Uhr: Qigong.

Und außerdem:

  • Fußpflege mit Karin Gäbler (Tel.: 03337 - 463 064, Mobil: 0175 - 99 75 392) jeden Montag, Donnerstags und Freitag (ganztägig).
  • Individuelle Kosmetik- und Körperbehandlungen ganztägig jeden Dienstag und jeden 2. Samstag (bis 15 Uhr) im Monat mit Angela Schultz (Mobil: 0171 - 14 41 791) und jeden Mittwoch und Donnerstag mit Inge Rothe (Mobil: 0160 - 99 180 787).
  • Solarium (geöffnet innerhalb der Therapiezeiten).
  • Führungen im Kurmittelhaus nach vorheriger Absprache möglich.
  • Getränkeautomat (Kaffee, Capuccino, Latte Macchiato, Schokolade) für jeweils 1,- €) _____________________________________________________________________________________________ Das Kurmittelhaus ist geöffnet: Mo - Do 8 bis 20 Uhr, Fr 8 bis 16.30 Uhr, Sa 8 bis 12 Uhr.

Stadtplan

Karte maximieren

Kurmittelhaus Bad Freienwalde

Ambulante Physiotherapie in historischem Ambiente

mehr

Gesundheitstag

24. September 2016: Gesundheitstag und Regionalmarkt mit vielen Angeboten findet in der Gesundbrunnenstraße statt.

Präventions-Angebote

Fachklinik Bad Freienwalde: Mit Prävention zu Wohlbefinden!

mehr
Seite druckenZum Seitenanfang